Pola-und-Helena Photography

P&H EDIT: Out of Africa


Sicher…man kennt sie…die zahlreichen Dokumentationen über Afrikas Savannen…aber wenn man es life erlebt, haut es einen um…diese Weite…diese Gerüche…die Erhabenheit der Landschaft…und hinter jedem Busch lauert sie…diese einzigartige Aura, die man sonst nur aus Filmen und Büchern kennt…




…Fressen, Jagen, Brautschau…richtige Jungs eben…


…die Patrouille naht…zwei, drei…das Dschungelbuch läßt grüßen.



…die fröhlichen Ranger des Selous…sie stellen das meist dürftige Wissen der weissen greenhorns gerne auf die Probe…und beömmeln sich über deren Antworten…auf diese Weise haben sie viel Spaß…

Jede Wette…die drei haben den gleichen Friseur…



Ihnen sollte man besser nicht zu nahe kommen…sie gelten als die gefährlichsten Tiere der Savanne


Das afrikanische “Hakuna Matata – Flair” erlebt man am besten bei einem der legendären Sonnenuntergänge…

…oder in der Hängematte…

Merke…wenn man so tolle weisse Sandalen trägt, sollte man sie auch anständig zubinden…


Der typische afrikanische Airstrip…kein Zaun, keine Mauer…vor dem Start dachte ich noch: undenkbar in Deutschland…und prompt lief beim Abheben eine Giraffe auf die Startbahn…das ist Afrika!

TAGS: , , , , ,